Herzlich Willkommen beim Lausitzer Tennisclub Cottbus

Neuigkeiten

+++ 8. Cottbuser Stadtmeisterschaften +++
Tennis vom Feinsten im Eichenpark und am Priorgraben

In diesem Jahr wurden die Cottbuser Stadtmeisterschaften im Tennis wieder ausgetragen, die Teilnehmeranzahl war so stark wie fast noch nie. Von Freitag bis Sonntag konnten spannende, hochklassige und immer faire Spiele beobachtet werden, sowohl in den Einzel- als auch in den Doppelkonkurrenzen. Der gesamte Turnierverlauf war genauso, wie man sich es wünscht – ein Tennis-Happening!

Bei den Juniorinnen U18 konnte sich Luisa Bandmann (LTCC) in einem spannenden Drei-Satz-Match gegen Lena Träger (CTV) durchsetzen, Platz 3 ging an Franziska Ohl (CTV. Bei den Junioren U18 legte Paul Michelchen einen Start-Ziel-Sieg hin und verwies Carlo Wittich auf Platz 2 sowie Noah Reißner auf Platz 3 (alle LTCC).

Die Damen-Konkurrenz gewann souverän Doreen Krautzig vor Nicole Engelmann und Anika Daubitz (alle LTCC). Bei den Damen 40 war der Titel sehr spannend umkämpft. Am Schluß behielt Anke Klötzer die Nerven und ist somit Stadtmeister. In diesem aufregenden Finale musste sich Katja Fuchs somit mit Platz 2 begnügen. Den 3. Platz belegen Anke Szymanski und Petra Schomann (alle LTCC).

In der Herren-Konkurrenz ließ Jan Pirnack (LTCC) wenig Zweifel offen und siegte sein Finale am Ende souverän gegen einen stark spielenden Enrico Fekete (CTV). Platz 3 belegte Sebastian Quade (CTV). Erstmals ausgetragen wurde die Konkurrenz Herren 40. Aus dem emotionsgeladenen Finale ging Dirk Schneider-Kulla als Sieger hervor. Den zweiten Platz belegte Christian Jähne, 3. wurde Piotr Greda (alle CTV).Die Herren 50 Konkurrenz wurde souverän von Jost Kluttig (LTCC) gewonnen, den 2. Platz belegte Rainer Antrag (CTV), 3. wurde Ulf Schade (LTCC).Bei den Herren 60 gab es ein Herzschlagfinale. Das glückliche Ende sollte in diesem Jahr erstmalig für Wolfgang Petzold (CTV) sein, 2. wurde Erhard Wolf (SG Sielow), Platz 3 belegte Hilmar Matuschke (LTCC).

Auch die Doppel-Konkurrenzen boten was für’s Auge und zeigten so manche Kniffe und Tricks beim Spiel zu viert auf dem Platz. Die Damen-Doppel Konkurrenz entschieden Anke Klötzer/Anke Szymanski (LTCC) für sich vor Monika Lehmann/Kerstin MIlling (SG Sielow). Den 3. Platz belegten Katja Fuchs/Birgit Reißner (LTCC). Bei den Herren-Doppel gewannen Jan Pirnack/Mathias Krakow (LTCC) vor Sebastian Quade/Dirk Schneider-Kulla (CTV). Den 3. Platz teilen sich Erhard Wolf/Hilmar Matuschke (SG Sielow/LTCC) und Wolfgang Petzold/Rainer Antrag (CTV).

Großer Beliebtheit und somit das größte Starterfeld hatte in diesem Jahr die Mixed Konkurrenz. In einem hochklassigen und spannenden Finale siegten überraschend Miriam Binnenbruck/Jost Kluttig (LTCC) gegen Jan Pirnack/Nicole Engelmann(LTCC). Auf den 3. Plätzen landeten Anke Szymanski/Ulf Schade (LTCC) sowie Anika Daubitz/Enrico Fekete (LTCC/CTV).

Wir freuen uns auf die 9. Stadtmeisterschaften in 2018!

Und das sind sie, die neuen Titelträger:

JUNIORINNEN U18
1. Luisa Bandmann
2. Lena Träger
3. Franziska Ohl

JUNIOREN U18
1. Paul Michelchen
2. Carlo Wittich
3. Noah Reißner

DAMEN
1. Doreen Krautzig
2. Nicole Engelmann
3. Anika Daubitz

DAMEN 40
1. Antje Klötzer
2. Katja Fuchs
3. Anke Szymanski/Petra Schomann
NR-Sieger Kerstin Milling

HERREN
1. Jan Pirnack
2. Enrico Fekete
3. Sebastian Quade

HERREN40 (erstmalig ausgespielt)
1. Dirk Schneider-Kulla
2. Christian Jähne
3. Piotr Greda<

HERREN50
1. Jost Kluttig
2. Rainer Antrag
3. Ulf Schade

HERREN60
1. Wolfgang Petzold
2. Erhard Wolf
3. Hilmar Matuschke

DAMEN-DOPPEL
1. Klötzer/Szymanski
2. Lehmann/Milling
3. Fuchs/Reißner

HERREN-DOPPEL
1. Pirnack/Krakow
2. Quade/Schneider-Kulla
3. Wolf/Matuschka und Antrag/Petzold
NR-Sieger Sieper/Schade

MIXED
1. Binnenbruck/Kluttig
2. Pirnack/Engelmann
3. Daubitz/Fekete und Szymanski/Schade
NR-Sieger Lehmann/Petzold

Hier gibt es Bilder





+++ 8. Cottbuser Stadtmeisterschaften +++
Liebe Turnierbegeisterte (oder solche, die es werden wollen), die 8. Cottbuser Stadtmeisterschaften stehen an – auf heimischer Anlage! Es wäre toll, wenn wir dann auch die meisten Teilnehmer stellen. Also, los geht’s, Turnieratmosphäre schnuppern, Spaß haben, dabei sein.
Anmelden über  TVpro-Online:
8. Cottbuser Stadtmeisterschaften

Nachmeldefrist für Doppel und Mix ist am Turniersamstag gg 10.00 Uhr. Im Nenngeld inbegriffen ist das Spielerbuffet am Samstag Abend! Mitmachen – es lohnt sich und macht Spaß!

+++ 1. und 2. Cottbuser LK-Turnier +++
1. Cottbuser LK Turnier
...ist Geschichte! Der Auftakt ist gelungen. 19 Tennisbegeisterte haben hier um begehrte LK-Punkte gekämpft. Spieler aus u.a. aus Berlin, Guben, Frankfurt waren extra angereist. Die Spiele waren spannend und immer fair.
2. Cottbuser LK - Turnier
...vervollständigte das Turnierwochenende. Je heisser die Temperaturen, je länger die Matches. Der Tag entwickelte sich zu einer echten Hitzeschlacht und es war der Tag der Punktesammler! Spieler u.a. aus Erfurt, Berlin, Frankfurt, Brandenburg/Havel scheuten den Weg nicht - in wieder einmal sehr fairer und entspannter Athmosphäre wurde gespielt. Der Erstversuch von LK-Turnieren hat Lust auf mehr gemacht. Wir danken allen Teilnehmern!





+++ Regionalmeisterschaften 2017 Süd-Brandenburg H30 +++
Wir haben die Meister gekürt! Tolle Spiele, emotionale Spiele und vor allem immer faire Spiele in entspannter Atmosphäre!

Einzel
1. Meik Blume (TCF/O)
2. Christian Jähne (CTV)
3. Piotr Greda und Markus Krüger (beide CTV)

Nebenrunde
1. Jost Kluttig (LTCC)
2. Jürgen Meyer (TCF/O)

Doppel
1. Stephan Schwietzer / Jürgen Meyer (LTCC/TCFo)
2. Jens Kreuzenbeck / Matthias Dümke (beide Lübben)
3. Jost Kluttig / Christian Jähne (LTCC/CTV)

Glückwunsch an alle Platzierten, aber auch besonders an alle nicht-platzierten Teilnehmer für das DABEI-Sein: Peuki, Rik, Folke, Hilmar, Ingo, Matthias, Stephan...





+++ School's Out mit Zeltlager +++
Zum fröhlichen Zelten trafen sich Anna, Luisa, Michelle, Alex, Jan & Paul. Sophie, Felix und Cajetan waren tagsüber da. Bisschen Sport nebenher, okay, aber es war viiiiel zu warm. Kästchenspiele wurden fortgeführt, aber am Badesee war es fast schöner! Auch ein kleines Unwetter konnte Sie nicht abhalten; Luisa nutzte dies, um endlich ihr Seepferdchen zu machen. Mit viel Spaß und bestens betreut durch Matthias & Ute wurden die Sommerferien eingeläutet.





+++ Mannschaftsmeister Südbrandenburg zum Zweiten! +++
Auch unsere Jungs der U18 haben es geschafft! In einem sehr spannenden Spiel gegen Jüterbog schafften sie es, nach einem 2:2 nach den Einzeln, beide Doppel zum 4:2 Endstand zu gewinnen ... und das entscheidende Doppel auch noch im Match Tie-Break - das war nichts für schwache Nerven! Glückwunsch!!!



+++ Mannschaftsmeister Südbrandenburg +++
Glückwunsch an unsere 1. Herrenmannschaft, die eine souveräne Saison erfolgreich abgeschlossen haben! Im Showdown in Elsterwerda am 25.06.17 behieltenSie Nerven und Oberhand gegen die bis dahin ebenfalls ohne Niederlage ausgestatteten Jungs aus Großräschen/Elsterwerda. Die oder Wir - WIR haben es geschafft. Tolle Leistung! Berlin 2018 ruft…



+++ Sommer-Doppel-Cup #Part 1 +++
Wir freuen uns über die vielen Meldungen! So treten am 20.06.2017 8 Herrendoppel und 6 Damendoppel an, um den Sommer mit Tennis zu begrüßen!
Wir sind der Meinung, das ist spitze!

DoppelCup

Über Schaulustige, Experten und Fans am Rand freuen wir uns sehr! Um 18.00 Uhr sind alle Plätze für den Doppel-Cup gesperrt!




+++ Jugend Regio's 2017 +++
Luisa, Michelle, Annabell, Lara, Alexander, Noah und Paul haben bei den Regio's der Jugend 2017 um die begehrten Plätze gekämpft. Ein heißes Wochenende, sowohl klimatechnisch als auch auf dem Platz! Wir freuen uns sehr, gleich 2 Regionalmeister aus unseren Reihen begrüßen zu dürfen! Lara Mudra und Paul Michelchen (beide U14) – Herzlichen Glückwunsch!!! Luisa Bandmann belegte Platz 2 (U18), Alexander Waschek belegte Platz 3 (U16). Auch der CTV war mit 2 Mädchen vertreten. Wir gratulieren Johanna Göldner zum 2. Platz (U14) und Lena Träger zum 3. Platz (U18).





+++ Jetzt ist es offiziell – die Saison ist eröffnet +++
Viele wollten es wissen - endlich Tennis spielen, draußen und auf Sand - und kamen am 30.04.2017 auf die Anlage, um bei Kaiserwetter mit einem schönen Sektfrühstück und anschließendem Schleifchenturnier einen angenehmen Tag zu erleben!



Die Stimmung war ausgelassen und fröhlich, beim Schleifchenturnier kämpften jung und alt, groß und klein, Mädchen und Junge gemeinsam und bunt gemischt um die begehrten Schleifchen. Am Schluss war es Ulf, der in 5 Spielen alle 5 Schleifchen einheimste und somit als erster Turniersieger 2017 auf unserer Anlage in die Geschichtsbücher eingeht.
Ca. 40 Leute haben die Anlage besucht! Ganz toll und vielen lieben Dank an alle, die da waren.
Auch einige Interessierte kamen im Rahmen der Aktion „Deutschland spielt Tennis“, um unter Anleitung von Stefan Saretz erste Schläge zu machen! Seien wir gespannt, ob der Funke überspringt.



Und vielen Dank an Lothar für die tolle gastronomische Unterstützung! Wir freuen uns auf die Saison!

+++ Lust auf Tennis? +++
Deutschland spielt Tennis – wir laden alle Interessierten und Neugierigen am 30.04.2017 ab 10.00 Uhr sehr herzlich ein, sich einmal auf dem Tennisplatz auszuprobieren. Sportbekleidung ist mitzubringen, Schläger und Bälle werden gestellt. Bei hoffentlich gutem Wetter und in angenehmer Atmospäre kann der Schläger geschwungen werden. Die Gastronomie ist geöffnet! Wir freuen uns auf Euch! Ab auf die Tennisanlage im Eichenpark zum Lausitzer Tennisclub Cottbus.
Spielen Sie mit!

+++ Saisoneröffnung 2017 mit Sektfrühstück und Schleifchenturnier UND Deutschland spielt Tennis +++
Es ist schon fast eine Tradition, unsere Saisoneröffnung! Auch in diesem Jahr wird diese mit einem gemütlichen (Sekt-)Frühstück beginnen, bevor wir uns zum lockeren Schleifchenturnier aufmachen.
Termin: 30.04.2017 ab 10.00 Uhr mit Begrüßungssekt (nur Vereinsmitglieder: für die Großen, Brause für die „Kleinen“)
Folgendes Frühstücksangebot wird kredenzt:
Frühstücksbuffet mit Brötchen mit verschiedenen Wurst- und Käsesorten, diverse Salate, wie Eiersalat, Geflügelsalat, etc, frischer Hackepeter. Ergänzt wird das Angebot durch Müsli und verschiedene Joghurts. Abgerundet für die Süßen unter uns wird das Ganze durch Marmeladen, Honig und Kuchen. Zu trinken gibt es Kaffee, Tee, Milch, Kakao, Wasser und Säfte.
All inclusive für 8,00 €/Person, Kinder bis 12 Jahre zahlen 5,00€/Person, (alkoholische Getränke werden separat bezahlt).
Anmeldung bitte bis zum 27.04.2017.
Deutschland spielt Tennis findet in diesem Jahr parallel statt, so dass wir hoffentlich eine gefüllte Anlage in lockerer Atmosphäre erleben können!
Wir freuen uns auf viele Teilnehmer, gutes Wetter, gute Stimmung und tolle Spiele!

+++ Die gelbe Kugel rollt wieder! +++
Zum zweiten Arbeitseinsatz waren wieder viele da und auch das Wetter machte mit. In nur wenigen Stunden wurden die Plätze bestückt und spielfertig gemacht. Anschließendes Unkraut jäten kam insbesondere bei unserer Jugend nur sehr mäßig an, aber alle machten fleißig mit - stand doch am Schluss die ultimative Belohnung: das ANSPIELEN!
Nach erfolgreicher Arbeit kam somit der gemütliche Teil: ein Osterfeuerchen, leckeres vom Grill, Sandberührung.
Zum gemütlichen Teil kamen auch noch weitere Mitglieder, in Summe waren ca. 30 Leute auf der Anlage! Ein wirklich schöner Tag - und mögen die Spiele nun beginnen!



+++ 14.04.2017 +++
Liebe Vereinsmitglieder,
der Frühling liegt in der Luft und somit rückt auch die Sommersaison in greifbare Nähe. Die Plätze wurden durch die Firma Kieslinger fertiggestellt. Nach einer angemessenen Ruhephase kann es dann wieder losgehen!
Das wollen wir Karfreitag gemeinsam zelebrieren – im Rahmen eines gemeinsamen Osterfeuer(korbes) mit Ostergrillen, Arbeitseinsatz und den ersten Schlägen auf dem heiligen Sand im Eichenpark!

Termin: 14.04.2017
ab 14.00 Uhr Arbeitseinsatz (Netze und Blenden aufhängen, etc)
ab 17.30 Uhr Osterfeuer(korb) mit Ostergrillen

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen! Natürlich kann man auch nur zum Feiern und Anspielen kommen (viele waren ja schon fleissig). Um Rückantwort bis zum 11.04.2017 an mich wird gebeten, damit unsere Gastronomie sich entsprechend vorbereiten kann. Wir freuen uns auf viele Teilnehmer. Mitzubringen sind gute Laune, gute Laune, gute Laune und vielleicht Tennissachen!
Viele Grüße im Namen des Vorstands
Eure Miriam Binnenbruck !

+++ Zielona Gora für Jugendliche 25./26.03.2017 +++
Auch diese Jahr hatten unsere Jugendlichen wieder die Möglichkeit am Freundschaftsturnier in Zielona Gora teilzunehmen. Die polnischen Gastgeber haben uns eingeladen und 20 Jugendliche sind los. Außer viel Tennis mit tollen und spannenden Spielen stand auch der Besuch im Hallenbad an. Es war ein rundherum gelungenes Wochenende - mit viel Spaß und vielen neuen Eindrücken. Ein herzliches Dankeschön an alle Organisatoren - gerne wieder!





+++ Arbeitseinsatz, der Erste! +++
Die Anlage glänzt! Auf Grund der vielen, vielen Helfer, die sich heute eingefunden haben, um insbesondere den Kubikmetern an Laub den Kampf anzusagen. Die Stimmung war trotzdem bestens :-) !! Essen und Getränke schmeckten und rundeten den Tag angenehm ab.
Ein großes Dankeschön an alle!



+++ 1. Arbeitseinsatz am 25.03.2017 ab 9.30 Uhr +++
Die Kneipe ist geöffnet, Harken, Fugenkratzer, Eimer können gerne mitgebracht werden. Um Anmeldung wird gebeten entweder direkt bei Miriam oder unter info@lausitzer-tennisclub-cottbus.de
Wir freuen uns auf zahlreiche helfende Hände!

+++ Mitgliederversammlung +++
Mit Spannung erwartet war Sie, die Mitgliederversammlung 2017. Der Vorstand berichtete vom vergangen Jahr, von sportlichen Höhepunkten, von aktiv ausgebauter Jugendarbeit, präsentierte gut aufgearbeitete und anschaulich dargestellte Zahlen, die uns eines auf alle Fälle zeigten: wir müssen sparen. Die Diskussion war lebhaft und zum Teil emotional, das zeigt jedoch das Interesse an unserem Verein!

Auch Vorstandswahlen standen an:
Wir bedanken uns ganz herzlich bei dem „alten“ Vorstand, der sich nicht mehr zur Wahl stellte. Unser Dank gilt Bernd Wermelskirchen, Karl Petkovsek, Katja Fuchs, Sylvia Michelchen und Peter Menzel für Ihre geleistete Arbeit!

Der neu gewählte Vorstand besteht aus:
Miriam Binnenbruck (1.Vorsitzende/Sportwart)
Stephan Schwietzer (2.Vorsitzender)
Joachim Auster (Schatzmeister)
Doreen Krautzig (Jugendwart)
Ute Lehmann (Beisitzer für Bereich Jugend)
Petra Schomann (Beisitzer für Bereich Finanzen)

Stabilisierung des Haushalts sowie Erhöhung der Kostentransparenz sind wesentliche Ziele des neuen Vorstandes. Natürlich werden der Sport und das Vereinsleben im Vordergrund stehen, wir wollen, dass Ihr noch mehr Spaß auf der Tennisanlage habt. Das geht aber nur mit Euch – unseren Mitgliedern!

Wir freuen uns auf unsere neue Aufgabe! Für Eure Anliegen, Kritik, Wünsche, Fragen stehen wir Euch jederzeit zur Verfügung.

Auf ein schönes Tennisjahr 2017!
Eure Miriam Binnenbruck

+++ Mitgliederversammlung +++
Unsere diesjährige Mitgliederversammlung findet am Freitag, den
10. März 2017 um 18.00 Uhr im Restaurant „Loki“ (Lokstadion, Lipezker Straße, hinter der JET-Tankstelle) statt.

+++ Protokoll 2016 +++
Link zum Protokoll Mitgliederversammlung 2016


Aktuelle Termine


16./17.09.
Regios Senioren beim LTCC

22.09.
Mannschaftsspielersitzung zum Thema Spielgemeinschaften

23./24.09.
Clubmeisterschaften für ALLE